Umwelt und Energie

Um eine breite Vermarktung zu finden, müssen die Produktionskosten umweltfreundlicher Technologien weiter gesenkt werden. Gerade für Energiespeicher ist die Kostenreduktion ein strategisch wichtiges Ziel. Effiziente Technologien des Fraunhofer FEP können hier einen wichtigen Beitrag leisten. Vakuumbeschichtungsprozesse ermöglichen eine große Auswahl an Schichtmaterialien, vielseitige Schichteigenschaften und breite Anwendungsmöglichkeiten.

So entwickeln wir beispielsweise kosteneffiziente Beschichtungen für Energiespeicher sowie Elektronenstrahlprozesse zur Aushärtung gedruckter Dünnschichtbatterien. Der Elektronenstrahl als vielseitiges Werkzeug kann gezielt Energie in Materialien eintragen und dadurch Wertstoffe veredeln sowie belastete Abwässer und Abgase von Keimen befreien.

Wir freuen uns darauf, mit Ihnen spezifische Anforderungen Ihrer Anwendung zu diskutieren.

Energiespeicher

  • Beschichtung von Elektroden für Hochleistungsbatterien
  • Vernetzung von gedruckten Dünnschichtbatterien
  • Elektrochemische Energiespeicher

Nutzung regenerativer Energien

  • Thermische Barriereschichten für Turbinenschaufeln
  • Beschichtungen für Brennstoffzellen
  • Schichtsysteme für die Solarthermie und die Photovoltaik

Werkstoffrecycling

  • Verbesserung der Abriebfestigkeit von Gummidichtungen
  • Modifikation von Recycling-Kunststoffen und Rohstoffen für die Kunststoffherstellung

Keimreduktion bei Abwässern / Abgasen

  • Desinfektion belasteter Abwässer
  • Abgasbehandlung von Gasturbinen